Casual Dating Test 2020: Die besten Casual Dating Portale im Vergleich

Die besten Singlebörsen in der Übersicht

Was ist Casual Dating überhaupt?

Die Zahl der Singles steigt gerade in der heutigen Zeit immer mehr an. Allein in Deutschland sind rund 20 Millionen Menschen ohne festen Partner. Aufgrund dieser Fakten haben sich viele Unternehmensgruppen gebildet. Die Singles entwickeln zu diesem Thema ganzheitlich Neue Herangehensweisen. Aufgrund dessen erfreuen sich Dating Seiten zunehmend an wachsender Kundschaft. Es gibt aber auch Singles, die nicht nach einem festen Partner suchen. Auch ein Grund, weshalb für diese Zielgruppe das Casual Dating entwickelt wurde. Nun ist es für beide Seiten möglich, etwas zu finden, dass nicht mit Verpflichtungen verbunden ist. Was ist aber nun dieses Casual Dating genau? Und welche Singles werden angesprochen?

Ziel des Datings

Diese Art des Datings wurde entwickelt um Singles die Möglichkeit zu geben, solche Treffen zu vereinbaren. Wichtig dabei ist, dass alles Anonym abläuft. Die feste Partnerschaft ist dabei nicht das Ziel. Hier geht es darum, ganz unverbindliche und unkomplizierte Datings möglich zu machen. Anhand der bewährten Dating Seiten wurde das Tool zur Organisation der Treffen erstellt. Hier ist es wichtig, dass die richtige Seite ausgewählt wird. Diese Art des Datings ist mittlerweile so beliebt, dass man zwischen vielen unterschiedlichen Plattformen auswählen kann. Einiger dieser orientieren sich deshalb nur noch an einer bestimmten Zielgruppe wie z. B. einer gewissen Altersgruppe. Es ist anhand dessen sehr Lohnenswert, sich die Zeit zu nehmen, die verfügbaren Angebote zu vergleichen und sich erst dann anzumelden. Es empfiehlt sich auch Bewertungen oder Erfahrungen anderer Kunden zu lesen und zu vergleichen. Denn wenn man bei der richtigen Seite landet, steigen auch die Erfolgschancen deutlich an. Wichtig dabei ist das eigene Profil. Wenn damit bereits das erste Interesse geweckt werden kann, werden sich auch mehr Mitglieder zu einer Kontaktaufnahme hinreissen lassen. Ein ansprechendes Foto ist dabei Gold wert. Ob dies von einer schönen Reise oder einem Hobby ist, kann damit bereits auf das Profil aufmerksam gemacht werden.

Wie läuft diese Art des Datings ab?

Die Mitglieder organisieren die treffen in Eigenregie. Die Plattform bietet dafür die nötigen Starthilfen. Die erste Kontaktaufnahme wir dabei über die Plattform gemacht, was das ganze sehr sicher macht. Nicht nur Singles nutzen die Gelegenheiten dieser Portale. Es gibt auch viel Paare die gerne mal etwas Neues ausprobieren möchten. Viele Paare die nach Abwechslung suchen melden sich mittlerweile auch auf diesen Plattformen an.

Mitverantwortlich für die große Beliebtheit dieser Portale ist auch die Offenheit der heutigen Gesellschaft.  Außerdem kann hier ausgeschlossen werden, dass die Anonymität nicht gewährleistet wird. Hinsichtlich dessen wird viel von den Mitarbeitern dieser Plattform unternommen. Wie weit der Kontakt geht, bleibt am Ende jedem selbst überlassen. Dies ist einer der Punkte weshalb diese Möglichkeit so spannend sein kann. Die Romantik steht hierbei jedoch sicherlich nicht im Vordergrund.

Diese Art des Datings hat es zum Ziel eine Unverbindlichkeit zu schaffen, aus welcher auch durchaus Intimität entstehen kann. Denn dies wird oft falsch verstanden. Bei diesen Plattformen handelt es sich keineswegs um herkömmliche Singlebörsen, hier besteht ein klarer Unterschied. Wer auf der Suche nach einer festen Partnerschaft ist, sollte sich dafür auf den herkömmlichen Dating Seiten umsehen. Die dort angemeldeten Personen sind ja nicht an einer solchen Form der Beziehung interessiert. Hier geht es darum, dass zwei Menschen eine rein sexuelle Beziehung aufbauen können, die von kurzer Dauer ist. Obwohl einige gesellschaftliche Gruppen diesem Thema negativ gegenüberstehen, hat sich diese Form zunehmend durchgesetzt. 

Es gibt außerdem schon seit jeher viele Menschen, die an einer Beziehung dieser Art interessiert sind. Bei einer Anmeldung bei einer hierfür ausgelegten Plattform wird dieses Interesse schon weit nach aussen getragen. Beim Treffen selbst sollte es aber dennoch diskret auf dieses Thema angesprochen werden. Dass aus einer solchen Begegnung auch eine feste Beziehung entstehen kann ist natürlich nicht verboten. Da bei diesen Treffen jedoch viel mehr Wert auf eine unverbindliche, einmalige Angelegenheit gelegt,  ist die Chance hierfür allerdings sehr gering.

Wie findet man die passende Person?

Die Mitglieder, bei denen es dann zum Kontakt kommt, werden dabei keinesfalls zufällig ausgewählt. Es wird sehr darauf geachtet, welche Mitglieder die gleichen Interessen haben. Hier wird eine Basis geschaffen, welche nicht nur bei einer festen Partnerschaft eine große Bedeutung hat. Auch bei einem kurzen und zwanglosen Kontakt kann somit eine bessere Harmonie herrschen, die sich positiv auf den weiteren Verlauf auswirken kann. Die Vorlieben der anderen Person abzuklären ist wichtig um eine bessere Wahl zu treffen. Es muss eine vertrauenswürdige Basis geschaffen werden, dass das Treffen wie gewünscht verläuft. Viele Frauen fürchten hinter den Profilen sexuelle Straftäter. Auch wenn die Anbieter alles daran setzen dieses Risiko aus zu schliessen, kann nie zu 100 Prozent davon ausgegangen werden. In der Öffentlichkeit zumindest, sind solche Fälle bislang nicht bekannt. Trotz allem ist immer Vorsicht geboten. Das Treffen sollte dafür immer an einem öffentlichen Ort, wie z. B. einem Restaurant stattfinden, welches die nötige Sicherheit gewährleistet.

Welche Vorteile bietet das Casual Dating?

Viele dieser Seiten sind immer noch Kostenlos, was ein großer Vorteil ist. Es muss also nicht Geld eingesetzt werden um auf diesen Portalen erfolgreich zu sein. Vor der Anmeldung bei einer Plattform sollten diese Möglichkeiten angeschaut werden. Vergleichen bringt dabei viele Vorteile. Die Verteilung der Geschlechter beim jeweiligen Anbieter ist dabei sehr entscheidend. Grundsätzlich haben hier Frauen  weniger Schwierigkeiten als Männer. Bei fast allen Plattformen sind die Männer in der Überzahl. Dies spielt für die Chancen auf Erfolg eine große und nicht zu unterschätzende Rolle. Nun wird ersichtlich, dass auf ganz viele unterschiedliche Dinge geachtet werden muss. Aufgrund dessen ist es sehr schwer für die eine oder andere Plattform eine Empfehlung auszusprechen. Hierbei den Fokus auf die individuellen Faktoren zu richten spielt eine wichtige Rolle. Dadurch kann am Ende auch sichergestellt werden, dass die eigenen Wünsche und Vorstellungen mit der Anmeldung übereinstimmen.

Singlebörsen Test Fazit

….

Gefällt Dir der Artikel?

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Auf Twitter teilen
Share on linkedin
Auf LinkedIn teilen
Share on pinterest
Auf Pinterest teilen

Teile Deine Erfahrung